abdunkelndes graues Kettenzugrollo im Esszimmer
Werberollo am Eingang der Sparkasse
Kassette Rollo Glasleiste

Die kleine kompakte Kassette des Glasleistenollos

Rollo mit Kassette für Fenster

Kassettenrollo - elegant und formschön

Rollos für Türen nach Maß gefertigt

Innen liegende Rollos können auch sehr gut für Türen eingesetzt werden. Bspw. gibt es Rollos für Balkontüren, Haustüren oder Zimmertüren mit eingebauten Glasscheiben.

Rollos für Türen können auf verschiedene Art und Weise eingesetzt und montiert werden. Im Folgenden zeigen wir Ihnen verschiedene Einsatzzwecke, Modelltypen und Montagearten.

Sie möchten direkt loslegen? Hier kommen Sie direkt zu unserem Rollo Konfigurator:

Hier können Sie Ihr Rollo für Türen individuell gestalten und online bestellen

Sie suchen gar kein Stoffrollo sondern vielmehr ein Plissee? Unter folgendem Link gelangen Sie zu unseren Plissees, die ebenfalls für Türen vielfältig einsetzbar sind.

Hier gelangen Sie zu unseren Plissees für Türen

Sie benötigen weitere Infos zu unseren Türrollos? Dann lesen Sie bitte weiter und werfen auch einen Blick auf unsere Videos 🙂

Video: Ihre Rollos für Türen ganz einfach online gestalten

Video: Das Glasleistenrollo als Option für ein Türrollo

Anwendungsbeispiele für Rollos für Türen

Rollos für Türen können für verschiedene Zwecke verwendet werden:

  • Sichtschutz: Das Rollo schützt vor ungewünschten Blicken von außen. Hier genügt oft ein halbtransparenter Stoff wie bspw. unsere Stoffserie Carina.
  • Hitzeschutz: Hier empfiehlt sich ein Türrollo mit einer Aluminiumbeschichtung auf der Rückseite für eine bessere Reflektion des Sonnenlichts, bspw. unsere Qualitäten Premium Perl, Metallic oder Starlight. Oder auch die Verdunkelungsstoffe Primera BLO Alu oder Aspen.
  • Verdunkelung: Gerade bei Balkontüren in Schlafzimmern wird oft eine Verdunkelung benötigt. Hier eignen sich für die Rollos sogenannte Verdunkelungsstoffe bzw. Blackout-Stoffe, die gar kein Licht hindurchlassen und somit eine Lichttransmission von 0% aufweisen.

Soweit der Überblick über die wichtigsten Anwendungsfälle der Rollos für Türen. Trifft eine der Situationen auf Sie zu? Dann können Sie unter folgendem Link Ihr Türrollo gestalten und ganz einfach bestellen.

Hier können Sie Ihr Rollo für Türen individuell gestalten und online bestellen

Video: Ihr Rollo richtig messen

Video: Montagearten für Rollos

Montagearten und Typen der Rollos für Türen

Hinsichtlich der Montage haben Sie bei den Rollos für Türen verschiedene Optionen:

  • Montage in bzw. auf der Glasleiste: Hier eignet sich bspw. sehr gut unser Glasleistenrollo, welches bspw. komplett auf die Glasleiste geklebt werden kann, so dass der Rollostoff direkt vor der Glasscheibe in der Glasleiste läuft. Das Glasleistenrollo dunkelt mit einem Blackout Stoff den Raum auch sehr gut ab (siehe auch das Video oben).
  • Montage auf dem Fensterflügel bzw. -rahmen: Hier können Sie bspw. ein Softrollo mit Federzug, Hochlaufbremse und Griffleiste zum Bedienen verwenden. Die kompakten Träger bzw. Halter können entweder auf den Flügel geschraubt oder ohne Bohren geklemmt werden mit sogenannten Klemmträgern.
  • Montage in oder vor der Fensternische: Die Rollos müssen nicht zwangsläufig auf bzw. an der Tür befestigt werden, sondern können auch davor an der Wand oder Decke montiert werden. Beispiele hierfür sind das Komfortrollo mit seitlichen Führungsschienen und Kassette, welches auch gut als Verdunkelungsrollo eingesetzt werden kann. Alternativ ein offenes Trägerrollo ohne Kassette, welches manuell mit einem Kettenzug oder Elektromotor bedient werden können.

Generell können die Rollos auch komfortabel elektrisch bedient werden, entweder mit einem 230 Volt Motor mit Schalter, einem 230 Volt Funkmotor oder mit einem kabellosen 12V Akkumotor mit Fernbedienung.

Haben wir Ihr Interesse für unsere Türrollos geweckt? Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Beschattungsprojekt mit allen dazugehörigen Leistungen. Nehmen Sie gerne bei weiteren Fragen Kontakt mit uns auf.

Hier können Sie Ihr neues Rollo individuell gestalten und online bestellen