Eine besondere Dekoidee zur Gestaltung von Fenstern und Wänden sind Wandtattoo-Motive zum Aufkleben. Wandtattoos bestehen aus einer dünnen, selbstklebenden Folie und können in unzähligen Farben und Formen an die Wand, das Fenster und die meisten anderen glatten Flächen geklebt werden.

Und eine Wandtattoo-Idee ist uns dabei kürzlich besonders ins Auge gefallen: Wandtattoos in Fensteroptik – mitsamt Rollo versteht sich. Die Motive zum Aufkleben sind dem Blick aus dem Fenster nachempfunden und zeigen je nach Motiv beispielsweise die Skyline von New York, Berglandschaften oder eine Katze auf der Fensterbank.

Nicht fehlen dürfen bei diesen Motiven natürlich die originalgetreu aussehenden Rollos innen am Fenster. So entsteht der Eindruck, Sie könnten von Ihrem Wohnzimmer aus hinter einem halb herabgelassenen Rollo direkt über New York blicken. Wandtattoo Motive gibt es natürlich nicht nur als Fenster zum Aufkleben, sondern auch als Bordüren, Ornamente oder Blumenmotive, die sowohl auf Wänden als auch auf Glas haften. Deshalb dienen sie nicht nur der kreativen Wanddekoration, sondern können auch als dekorativer Blickschutz auf Fenster und Glastüren geklebt werden. Die Folie der Wandtattoos von www.wandtattoos.de ist von beiden Seiten gefärbt, das heißt, auf Glas geklebt ist sie sowohl von innen als auch von außen durchgehend farbig.

Artikel weiterempfehlen